anwb  acsi  recron vvv   100procent    echtAchterhoek    wifi 

Heute

KlompenTenHagen008Heute werden bei Klompenmakerij ten Hagen jährlich noch tausenden Holzschuhe gefertigt und verkauft.
Ein Großteil der Produktion wird heutig mit Maschinen gefertigt. Aber ehe aus die Holzklötze Holzschuhe geworden sind, gehen die mehre Mahlen in den Händen der Holzschumacher.
Von die Holzklötze werden kleine Stücke gesägt so groß das mann passende Holzschuhe machen kann.

 

Vorsägen vorbohren nachbohren

KlompenTenHagen006Das Holz wird gekauft von Bauern und Besitzer der Forstverwaltung. Zuerst werden die gefällte Bäume in Stücke, „Bollen" genannt gesägt, dann wird den „Bollen" mit eine Bandsäge in Holzklötze gesägt (in passenden Größe des Holzschuhs), darauf kommen die in der Kopiermaschine wo den Außenform gemacht wird mit Hilfe von einen Modell. Danach Wird mit einer vollautomatischen Vorbohrmaschine der rohe Fußraum gemacht, wonach mit der Nachbohrmaschine die exakte Passform gefertigt wird.

Eigener Muster

KlompenTenHagen016Da das abstellen von den Maschinen bei jeder Größe immer viel Zeit braucht, werden die Holzschuhe pro Größe in Serie gefertigt. Nachdem die Holzschuhe aus der Nachbohrmaschine kommen, werden die getrocknet und dann von Innen und Außen geschliffen. Dann sind die Holzschuhe fertig, es sei denn das man gestrichene Holzschuhe haben will. Das streichen ist reine Handarbeit! Bis zum anbringen des Muster. Das geschieht mit ein so genannte "Biezentrekker" und Pinsele. Das blaues Muster auf die Holzschuhe ist ein Kennzeigen von Ten Hagen.

Gesund und sicher

Der Holzschuh ist stark gefragt während der Arbeit, Freizeit und auf dem Hof. Durch Orthopäden anbefohlen denn es ist gesund, atmungsaktiv und sicher.

Klompenmakerij ten Hagen verfügt über eine CE-certificaat Sicherheitsschuhwerk in der höchsten Kategorie.

Camping & Klompenmakerij Ten Hagen

Waliënsestraat 139 a
7103 EA Winterswijk
T: +31 (0) 543 531 503
E: stuur ons een e-mail...
KvK 08065106

U bereikt ons over een stuk zandweg, de 2e camping aan de rechterkant.

camperzuil1